SPRING

SIDAR Graduierten-Workshop über
Reaktive Sicherheit

SIDAR

Eine Veranstaltung der Fachgruppe SIDAR
der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI).



Bisherige und kommende Veranstaltungen

SPRING 11: 2. - 3. Juni 2016 in Darmstadt

SPRING 10: 2. - 3. Juli 2015 in München

SPRING 9: 31. Juli - 1. August 2014 in Bochum

SPRING 8: 18.-19. Februar 2013 in München

SPRING 7: 5.-6. Juli 2012 in Berlin

SPRING 6: 21.-22. März 2011 in Bochum in Verbindung mit Kryptotag 14

SPRING 5: 7. Juli 2010 in Bonn in Verbindung mit der Tagung DIMVA 2010

SPRING 4: 14.-15. September 2009 in Stuttgart in Verbindung mit der Tagung IMF 2009

SPRING 3: 8. August 2008 in Mannheim

SPRING 2: 25. Juli 2007 in Dortmund

SPRING 1: 12. Juli 2006 in Berlin in Verbindung mit DIMVA 2006



Konzept von SPRING

SPRING ist eine zentrale Aktivität der GI-Fachgruppe SIDAR und eine eine wissenschaftliche Veranstaltung im Bereich der Reaktiven Sicherheit. SPRING ist von der organisatorischen Arbeit der Fachgruppe getrennt, insbesondere finden keine Mitgliederversammlungen oder Satzungsdiskussionen statt.

SPRING bietet Nachwuchswissenschaftlern auf dem Gebiet der Reaktiven Sicherheit die Möglichkeit, Ergebnisse eigener Arbeiten zu präsentieren und dabei Kontake über die eigene Universität hinaus zu knüpfen. Die Veranstaltung dauert inklusive An- und Abreise einen Tag und es werden keine Gebühren für die Teilnahme erhoben.

Die Vorträge können ein breites Spektrum abdecken, von noch laufenden Projekten, die ggf. erstmals einem breiteren Publikum vorgestellt werden werden, bis zu abgeschlossenen Forschungsarbeiten, die zeitnah auch auf Konferenzen präsentiert wurden bzw. werden sollen oder einen Schwerpunkt der eigenen Diplomarbeit oder Dissertation bilden.

Die eingereichten Abstracts werden gesammelt und als zitierfähiger und recherchierbarer technischer Bericht über die Universitätsbibliothek Dortmund elektronisch veröffentlicht. Dieser wird zusätzlich im Internet-Portal von SIDAR zugänglich gemacht. Beitragseinreichungen orientieren sich an folgendem Template (LaTeX), sowie am deutschen (LaTeX, PDF) bzw. englischen (LaTeX, PDF) Beispieltext.

Die Veranstaltung findet ein- bis zweimal im Jahr statt. Die Einladungen werden über die Mailingliste der Fachgruppe bekanntgegeben. Interessierte werden gebeten, sich dort einzutragen.


DIMVA
Banner